Blogbeiträge ‘Gesundheit’

Stress ABC | Leistungshöhen und Leistungstiefen

Leistungshöhen und Leistungstiefen sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Handeln Sie in Ihrem persönlichen Rhythmus, um Stresserscheinungen zu mindern. Unterscheiden Sie zwischen gesundem Stress (Eustress) mit Erholungsphasen und krankmachenden Stress (Disstress), dem keine Erholung folgt. Optimieren Sie Ihre persönliche Work-Life-Balance oder bieten Sie Mitarbeiter/-innen präventiv die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) an. Mehr Informationen zur betrieblichen Gesundheitsförderung finden […]

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 3. August 2018

Stress ABC | Kondition und Konstitution

Die innere Einstellung ist wesentlich, um schwierige Situationen zu meistern. Ihre individuelle Kondition und Konstitution wirkt sich direkt auf die persönliche Stressresistenz aus. Seien Sie in Stresssituationen zuversichtlich, positiv und achtsam. Gestalten Sie bewusst Zeit für Erholung und Entspannung. Schaffen Sie Möglichkeiten Ihre Kondition und Konstitution zu stärken. Organisationen können Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) […]

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 20. Juli 2018

Stress ABC | Job und Stress

Job und Stress Der berufliche Alltag ist stressig: von Konflikten mit Vorgesetzten und Kollegen bis hin zur Angst vor Rationalisierung oder Änderung des Arbeitsplatzes. Eine inhaltliche Überforderung oder Unterforderung kann Stress erzeugen, aber auch ungenügende Aufgabenbeschreibungen oder Konkurrenz im Team. Frei von Stress zu sein ist nicht möglich. Es ist eine natürliche Reaktion unseres Körpers […]

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 6. Juli 2018

Stress ABC | Innere Unruhe

Innere Unruhe Innere Unruhe ist stressig. Sie führt oft zu Ungeduld, Nervosität oder Verspannungen. Unser Körper reagiert mit der Ausschüttung von Hormonen. Auch eine vermehrte Schweißproduktion oder Herzklopfen können Anzeichen dafür sein. In konkreten Situationen, wie z. Bsp. vor einer wichtigen Präsentation sind das natürliche Reaktionen. Eine anhaltende Nervosität ist jedoch meist Folge eines Lebensstils, […]

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 22. Juni 2018

Stress ABC | Hormone

Hormone Unser Körper reagiert auf Stress mit der Ausschüttung von Hormonen. Das Gehirn vergleicht Situationen mit vorhandenen Erfahrungen. Neue Situationen werden dabei mit „Stress“ bewertet und der Organismus bereitet sich auf die Ausnahmesituation vor. Wie wir damit umgehen, unsere persönliche Kondition und Konstitution, wirkt sich direkt auf unsere Gesundheit aus. Lesen Sie mehr über Stress […]

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 8. Juni 2018

Stress ABC | Gesundheit

Gesundheit fördern Gesundheit vermehrt sich nicht von selbst. Sie ist ein unersetzbares Kapital. Fördern Sie einen gesundheitsbewussten Lebensstil, sowie eine positive Lebenseinstellung. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance unterstützt dabei. Gehen Sie bewusst und achtsam mit Ihrer freien Zeit um, besonders am Arbeitsplatz. Am Arbeitsplatz bietet die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) Strategien und Maßnahmen, um Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen und […]

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 25. Mai 2018

Suche

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

WALTRAUD KERN
Psychotherapeutin
in Ausbildung unter Supervision; Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

T: +43 664 11 72 331
E: office@waltraudkern.at
W: www.waltraudkern.at

gefällt mir

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de