Zeitmanagement im beruflichen Alltag

In der Supervision und in Trainings erlebe ich immer wieder mit welchen beruflichen Herausforderungen Menschen täglich konfrontiert sind: zu wenig Zeit

  • weil zu viele Besprechungen,
  • weil zu wenige oder schlechte Entscheidungen getroffen werden,
  • weil Ziele und Planung fehlen,
  • weil chaotische Abläufe, …

Als Supervisorin biete ich einen Weg aus dem Dilemma. Ein gutes Selbst- und Ressourcenmanagement ist wichtig. Im sozialen Bereich ist ein guter Umgang mit den eigenen Ressourcen überlebensnotwendig. Während der Supervision helfe ich dabei, Strategien und Techniken im Arbeitsalltag zu erkennen und sie so zu verändern, dass die vorhandenen Ressourcen langfristig erfolgreich eingesetzt werden können.

Zeit ist Geld!

Zeit ist ein wertvolles Gut! In der Supervision wirke ich unterstützend beim Erarbeiten von Handlungsmöglichkeiten in unterschiedlichsten Situationen und der Stärkung der persönlichen Ressourcen, sowie einer positiven Grundeinstellung. Ziel ist Motivation und Handlungsfähigkeit auf- und auszubauen.

Gutes Zeitmanagement bedeutet Ziele zu erreichen und Zeit zu gewinnen.

Wenn das Chaos regiert und Improvisation Beruf und Alltag füllt, dann helfe ich sehr gerne weiter.

Zeit ist Geld! Wie wäre es wieder einmal mit einem freien Schreibtisch?

Tipps zum Zeitmanagement:

Auf der Website von Simplify finden Sie viele wertvolle Tipps zum Thema:
http://www.simplify.de/die-themen/zeit/zeitmanagement/

Tags:, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

WALTRAUD KERN
Psychotherapeutin
in Ausbildung unter Supervision; Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

T: +43 664 11 72 331
E: office@waltraudkern.at
W: www.waltraudkern.at

gefällt mir

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de