Die Ziele der Supervision

Die Ziele der Supervision

In der Supervision werden Ziele individuell an das Team und die Organisation oder das Unternehmen angepasst. Dazu gehört auch eine klare Rollendefinition und Verteilung Aufgaben.

Krisen effektiv bewältigen

Supervision fördert die Kommunikationsfähigkeit und Handlungssicherheit im beruflichen Alltag. Ziel ist die anstehenden Aufgaben und mögliche Krisen im Beruf effektiver und mit weniger Mühe zu bewältigen.

Unterstützung bei der Lösung von Konflikten

Supervision unterstützt bei der Lösung von offenen und verdeckten Konflikten, die den Erfolg im Arbeitsprozess gefährden.

Förderung der Teamentwicklung

Speziell im Falle einer Teamsupervision wird die Teamentwicklung gefördert und damit auch die Effizienz der Arbeit. Ziel ist den Zusammenhalt im Team positiv zu entwickeln und zu stärken.

Die Erreichung der Ziele ist wesentlich für den Erfolg einer Supervision.

Mehr lesen:

Tags:, , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

WALTRAUD KERN
Psychotherapeutin
in Ausbildung unter Supervision; Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

T: +43 664 11 72 331
E: office@waltraudkern.at
W: www.waltraudkern.at

gefällt mir

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de